FAQ.

Was bietet chark an?

chark ermöglicht dir Paketzustellungen ganz bequem und sicher mit deinem Auto entgegenzunehmen. Und das, ohne dass du selbst dabei sein musst.

Wie kommt der Serviceanbieter in mein Auto?

Sobald dein Paket im chark Hub angekommen ist, sendet dir unser Logistikpartner eine Zugriffsanfrage via Push-Nachricht. Dort kannst du das Zeitfenster wählen und Angaben zu deinem voraussichtlichen Parkort machen. Der Zusteller kann dann während des Zustellzeitfensters an dem angegebenen Parkort (+/- 500 m) dein Auto einmalig öffnen, das Paket in deinen Kofferraum legen und dein Auto wieder verschließen.

Wird mein Auto bewegt?

Nein. Der Lieferant kann dein Auto nur orten und einmalig innerhalb des gewählten Zeitfensters öffnen und schließen. Sollte er dein Auto in der Dunkelheit nicht finden können, so kann er es kurz aufleuchten lassen.

Was kostet chark?

Da chark in einem BETA-Test läuft, werden die Kosten für chark variieren. Je nach Preis kannst du selbst entscheiden zu welchem Umfang du chark nutzen willst.

Wofür steht eigentlich chark?

Change the why you park.

Wie funktioniert der Bestellvorgang mit chark?

Willst du deine Online-Bestellung in deinen Kofferraum liefern lassen, ändert sich am Bestellvorgang nichts. Du musst lediglich die Adresse deines chark Hubs in der Lieferadresse und deine chark ID im Adresszusatz bzw. Unternehmensfeld eingeben. Diese Daten findest du auf deiner chark ID-Card. Alles Weitere läuft dann über deine chark App ab.

Wo kann ich den Service in der chark BETA-Phase nutzen?

Wir pilotieren aktuell im Großraum Stuttgart. Dabei reicht es, wenn sich dein Auto regelmäßig im abgedeckten PLZ-Gebiet befindet. Wo genau du chark nutzen kannst, erfährst du in einer detaillierten Liste hier.

Ist chark eine eigene Firma?

chark ist ein Corporate Start-up der Daimler AG, also zu 100% Daimler zugehörig.

Wohin kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Entweder telefonisch unter 00 800 9777 7777 oder du nutzt das Kontaktformular